Team und Philosophie

Schon als Kind, angesichts der im elterlichen Feinkost-Geschäft verführerisch präsentierten Delikatessen, erlag Klaus Wolf der Faszination, die von den untenschiedlichlichen Charakteren feiner Käsesorten ausgeht. Seine Frau Adrienne Wolf und er machten aus dieser Freude am Produkt eine Profession. Sie gründeten einen Käse Fachhandel und schufen eine Manufaktur zur Herstellung von veredelten Käse-Spezialitäten.

Das Unternehmen Odenwälder Käsekeller GmbH & Cp. KG hat sich auf das Affinieren von Käse spezialisiert. Affinieren bedeutet das Pflegen und Veredeln von Käse. Dazu wählt der diplomierte Käse Sommelier Klaus Wolf Käsespezialitäten von Käsereien aus ganz Europa aus, die in der Manufaktur in Otzberg und im Kellergewölbe in Groß-Umstadt oft von Hand gepflegt und veredelt werden. Zur Veredlung kommen Früchte, Gewürze, Destilate und Weine zum Einsatz. Es entstehen unvergleichliche Produkte mit eigenem Charakter und Rafinesse.

Das Ehepaar Wolf ist seit 2006 Mitglied der exklusiven Guilde des Fromagers mit ihrem Sitz in der ‚Confrérie de Saint Uguzon.‘, der französischen Käse-Bruderschaft, die sich um den Käse als Kulturgut bemüht und der zunehmenden Massenproduktion entgegenwirkt.

 

 

Lagerverkauf:

donnerstags und freitags
16.00 bis 19.00 Uhr

Richer Str. 5
Groß-Umstadt

Tel. 0160 - 2 81 98 62

Senfträume

für den ungekühlten Verkauf